Naturfreibad in Anholt

Walter Ortler, Mitglied des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Isselburg, möchte mehr Leben in die Stadt bringen. In einem Antrag für die nächste Sitzung des Ausschusses fordert er daher den Planungsstart für die Ausweisung eines Freizeitbereichs im nordöstlichen Teil der Kiesabgrabung „Breels“.

„Bei der Erweiterung der Kiesabgrabung wurde gesagt, dass 2024 ein Bereich hergerichtet sei, der für ein Naturfreibad nutzbar wird. Damit das Planungsrecht bis dahin entsprechend angepasst ist, muss jetzt mit der Planung gestartet werden. Wir wissen ja alle, wie lange solche Planungen dauern können“, erklärt der sachkundige Bürger Walter Ortler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.